Michaels WebSite

Die Ex-Kumari: Dil Kumari Shakya (Kathmandu)

Kein Bild dieser Kumari - Highslide JS
Kein Bild dieser Kumari
© Michael Murr
mehr Details: hier

© Michael Murr
mehr Details: hier
Daten zur Person:

Name:
Dil Kumari Shakya

Geboren:
1929

Inthronisation:
?

Amtszeit:
1933 - 1942

Status:
 



Über Dil Kumari Shakya:

"Ich wünschte, ich wäre niemals eine Kumari geworden", sagt die Nepalesin Dil Kumari Shakya. Acht Jahre lang wurde sie vom Volk angebetet und auch der König kniete vor ihr nieder. Dil war Kumari, eine lebende Göttin in Nepal.

Ärmlich lebt die ehemalige Göttin, die heute über 70 Jahre alt ist, in Kathmandu. Nach ihrer Zeit als Kumari, die mit 13 Jahren endete, lernte sie Schneiderin, einer der niedrigsten Berufe in Nepal. Ihr Einkommen reicht gerade fürs Essen.
"Die Nachbarn respektieren mich.", tröstet sich Dil. Kumaris genießen hohes Ansehn im Kathmandu-Tal.

Im Gegensatz zu anderen ex-Kumaris sieht Dil ihr Leben und ihre Erfahrungen als Kumari weniger positiv. Der Aberglaube, dass frühere Kumaris Unglück bringen und ihre Ehemänner früh sterben würden, scheint sich bei Dil bewahrheitet zu haben. Zwar fand sie einen Ehemann, doch dieser starb sehr früh. Verbittert blickt sie deshalb heute auf ihr Leben zurück. Sie tröstet sich damit, dass sie ihren Töchtern das göttliche Schicksal ersparen konnte. "Ich habe mich entschieden dagegen gewehrt, daß eine meiner Töchter Kumari wird", freut sich Dil.

Copyright © 1996 - 2018 Michael Murr - Design: Michael Murr